Wir kochen gern, auch wenn es hin und wieder eher nach experimentieren aussieht. Haben wir uns vor dem Herd mal vollkommen ausgepowert, gehen wir selbstverständlich sehr gerne Essen. Unter anderem zum BAROS Burger.

Neben der asiatischen Küche gehen wir in letzter Zeit vermehrt in diverse Burger-Restaurants. Alex klappert die vegetarischen/veganen Burger ab und Matte kämpft sich in der Regel durch die komplette Hamburger-Karte.

Bei den Lokalitäten sind neben bekannten Ketten, auch regionale Lokale dabei. Wir stellen euch, unseres Erachtens nach, das beste Burger-Haus vor.

🍔 BAROS – Burgerkunzt

Die Burgerschmiede BAROS Burger findet ihr im Nordosten Bayerns, genauer gesagt in Marktredwitz, Oberfranken. Die Speisekarte ist minimal gehalten und bietet 12 Burger, in der Regel einen Aktionsburger, Beilagen, Saucen und Nachspeisen an.

Die ersten Pluspunkte gibt es bereits, bevor die Burger auf dem Tisch landen. Eine moderne Einrichtung, das stets freundliche Personal und die kurze Wartezeit sprechen für sich und steigern die Vorfreunde auf das wirkliche Hightlight.

🔪 Die Küche

Wir waren schon wirklich in unzähligen Burger-Restaurants. Von einem 0815-Burger bis hin zu individuellen Burgerinterpretationen war alles dabei. Wir hatten eigentlich durchgehend gute bis sehr gute Burger, doch der BAROS Burger hebt die Messlatte enorm.

Die Dinkelbuns sind außen minimal knusprig, innen luftig und mit einer passenden Soße beschmiert. Alternativ kann man sich für ein Mehrkorn-Dinkelbun entscheiden. Schmeckt mega. Doch die Burger Patties toppen einfach alles! Noch nie haben wir, und das mit Abstand, solch ein leichtes, fluffiges und zugleich geschmacksintensives Patty gegessen.


Mit Liebe und Leidenschaft zubereitet: Die BAROS Burger

Wer die Möglichkeit hat oder zufällig irgendwo in der Nähe ist/wohnt, soll unbedingt beim BAROS Burger vorbeischauen. Für mehr Impressionen verweisen wir euch auf die Homepage und auf die sozialen Medien, die wir unten für euch verlinkt haben.

❤ Unsere Empfehlung(en)

Das Mittagsmenü-Angebot ist preislich unschlagbar. Zum Burger oder zu den Pommes empfehlen wir euch die hauseigene Cocktail-Sauce BAROS SPEZIAL. Des Weiteren gibt es noch eine kleine Auswahl an scharfen Soßen (vier Schärfegrade), die wahlweise auch direkt auf dem Burger serviert werden.

❓ Dein Lieblingsburger?

Wer war schon beim BAROS Burger essen? Welche Burger-Läden könnt ihr uns empfehlen? Ja oder Nein zu Süßkartoffel-Pommes? Worauf achtet ihr besonders beim Burger?

📣 Internet und Social Media

Homepage inkl. Speisekarte: www.baros-burger.de
Auftritte: Facebook, Instagram, Twitter

Quelle: baros-burger.de, marktredwitz.de